Exkursion nach Überlingen mit Höhenwanderung

Titel
Exkursion nach Überlingen mit Höhenwanderung
Datum
Ort
Abfahrt ab Bahnhof Kressbronn
Veranstalter
BUND Kressbronn
Bild
Überlingen

 

Wir fahren mit dem Zug bis Überlingen-Therme.

Von dort wandern wir bergaufwärts Richtung Hödingen, durchqueren dabei den Spetzgarter Tobel und passieren Schloss Spetzgart, welches zum Internat Salem gehört. Wir gehen weiter zur Hödinger Höhe (evt. bietet sich ein Abstecher nach Hödingen ins Hof-Café an) und wenden uns dann südlich zur steilen Abbruchkante mit herrlichen Aussichten auf den See und die Alpen. Wir passieren die Fidelishöhe, bewundern den Katharinenfelsen und lernen, was eine Gletschermühle ist.

Über Goldbach und einer gemütlichen Einkehr geht es zurück zur Haltestellte Therme. Die Tour ist 6 bis 8 km lang – je nach Variante und dabei ist ein Höhenunterschied von jeweils 170 m zu überwinden.

Die Wege sind meistens gut ausgebaut. Festes Schuhwerk ist jedoch notwendig.

Die Abfahrtszeit ab Kressbronn und die Rückkehr wird noch rechtzeitig auf unserer Webseite bekanntgegeben.